Treth House
England,  Lieblingsplätze in Europa

Treth House- St.Agnes-Cornwall England

Ferien in der Öko-Lodge

Treth House ist ein Öko-Bungalow im kalifornischen Stil in der Nähe der berühmten Trevaunance Cove im kleinen kornischen Dorf St. Agnes. „Treth“ ist das kornische Wort für „Strand“ oder „Seeufer“. Es liegt auf einem ruhigen Hügel nahe der Rocky Lane und bietet einen weiten Blick auf die schroffe Felsküste, den benachbarten Wald und das offene Meer.


Trevaunance COve
Weg vom Haus zur Trevaunance Cove

Das Haus

Das geschmackvolle Haus verfügt über zwei breite Fensterfronten, ein erhöhtes Holzdeck als Terrasse, geräumige Zimmer und zwei Bäder. Durch das bewachsene Dach ist die Temperatur stets angenehm. Ein 42 HD -TV, sowie freies WLAN gehören ebenso zum hohen Standard des Hauses, wie die vollausgestattete Küche. Es ist der ideale Platz für einen Sommerurlaub mit der Familie, zum surfen, baden und relaxen oder wenn du einfach nur mal alles hinter dir lassen möchtest.


Strand Treth House
Trevaunance Cove bei Ebbe

Die Umgebung

Am Strand bist du in 5 Minuten zu Fuß. Dort gibt es verschiedene Fish-and-Chips Läden, eine Pizzeria und Pubs. Auch das bekannte Driftwood Spars, ein Pub mit eigener Brauerei und Livemusik, erreichst du fußläufig. Außerdem kannst du von hier aus den Costal Path in beide Richtungen erwandern, der dir einmalige Ausblicke auf die wilde Landschaft und das türkisblaue Meer erlaubt.


Costal Path St Agenes
Costal Path-5 Minuten vom Haus

Das Dorf und die nahe Umgebung

St.Agnes ist ein pittoreskes, historisches Dörfchen. Du erreichst es nach knapp 15 Minuten zu Fuß durch die Felder. Dort gibt es alles, was du zum täglichen Bedarf brauchst, sowie diverse kleine Kunsthandwerkerläden und zahlreiche Restaurants und Pubs. Darunter das Restaurant No 4 Peterville, welches zu den zehn besten Restaurants in ganz Cornwall gehört.

Die Gegend um St. Agnes bietet dir zahlreiche Ausflugsmöglichkeiten und auch andere Strände erreichst du schnell mit dem Auto. Und solltest du bisher noch nicht das surfen (Wellenreiten) für dich entdeckt haben, hast du hier die einmalige Gelegenheit. Unten am Strand gibt es ein Surfschule und -verleih. Aber denk dran: Es ist Atlantik, das Wasser ist auch im Sommer nicht wärmer als 18 Grad! Die schönsten Strände in Cornwall habe ich dir hier zusammen gestellt.


St Agens
Turm der alten Zinnmine, gegenüber dem Haus

Unser Highlight

Als wir unseren Sommer in Treth House verbracht haben, wohnte unter dem Haus, welches auf einem Holzpodest steht, eine Fuchsfamilie. Da die Mutter tagsüber unterwegs war, kamen die beiden Fuchsjungen abends aus ihrem „Bau“ um auf sie zu warten. Sie saßen so auf unserer Terrasse, schleppten unsere Schuhe durch die Gegend und schnupperten an allem, was interessant roch. Es war für uns immer etwas Besonderes, wenn „unsere Füchschen“ mit uns den Abend verbrachten. Wir haben die zwei Wochen in Treth House sehr genossen- bei strahlendem Sonnenschein und warmen Sommerwetter. Für mich ist klar: Eindeutig ein Lieblingsplatz .

Mehr Infos zum Haus findest auf der Homepage Treth House


Fuchs
Unsere beiden Füchschen

Fuchs Treth House
Der Kleine ist sehr neugierig

Eine vielfältige Urlaubsregion

Ferien in Cornwall sind immer wieder etwas ganz besonderes. Die Landschaft ist romantisch und wild, die Strände abwechslungsreich und die Freizeitmöglichkeiten so vielfältig, daß es bei jedem Wetter attraktiv ist. Dazu kommen die teilweise verträumten, fast kitschigen Dörfer mit guter Gastronomie und interessanten Shopping-Angeboten. Und wenn du dann noch so eine schöne Unterkunft wie Treth House hast, steht dem perfekten Urlaub nichts mehr im Weg. Mehr über St Agnes und andere schöne Ort in Cornwall erfährst du in meinem Bericht Cornwalls versteckte Dörfer.


Kennst du andere schöne Unterkünfte in Cornwall? Ich würde mich freuen, wenn Du sie mit mir teilst !

Empfehle mich gerne weiter.Danke!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com